Türöffnungen

BILD: Notdienst - Miltz Sicherheit

Zu folgenden Geschäftszeiten:
Montag - Freitag
09.00-12.00 Uhr und 15.00-17.00 Uhr
Mittwoch und Samstag
09.00 - 12.00 Uhr
wenn der Betriebsablauf dies zulässt - oder nach Absprache:
Tel. 0721 / 4 56 70
Mobil 0163 - 4 56 70 07

Unser Einsatzgebiet für Notöffnungen:

Nordbaden und Südpfalz sowie angrenzende Gebiete nach Absprache.

Thomas Miltz

Ihr Fachberater in Sachen Sicherheit

Kirchstaig 14
76228 Karlsruhe-Grünwettersbach

 

Eingetragener Handwerksbetrieb

Eingetragener Handwerksbetrieb

Unsere Firma ist aufgenommener Handwerksbetrieb im aktuellen Errichternachweis "Mechanische Sicherungseinrichtungen" des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg. Zu unseren Zertifikaten

Unsere Empfehlung

Informieren Sie sich über Einbruchschutz kompetent, kostenlos und neutral bei einer Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle (z.B. Beratungsstelle Karlsruhe
Telefon: 0721 / 9395047)

Willkommen bei Miltz SicherheitsDienst

Miltz - Aktuell

Neues Projekt

Miltz Sicherheit hat die Installation und Einrichtung der elektronischen Zugriffs nach „ISEO F 9000“ am Eichendorf-Gymasium in Ettlingen realisiert.

 

Zur Website

Foto: Eichendorf Gymnasium

 

 

Einführung einer gesetzlichen Rauchwarnmelderpflicht in Deutschland

Gesetzliche Rauchwarnmelderpflicht

Miltz SicherheitsDienst, Thomas Miltz absolviert Schulung zur Fachkraft für Rauchwarnmelder nach DIN 14676

Quelle: Ei Electronics®

Zu den Rauchmelder auf unseren Produktseiten

Weitere Informationen:
Gesetzgebung
Infobroschüre
Fachkraft für Rauchwarnmelder

 

Sicherheit - Aktuell

Einzigartige Code-Eingabe

Türöffnung per Code-Eingabe

Würden Sie am liebsten ganz ohne Schlüssel ihr Haus verlassen?

Einige Schließsysteme von ABUS Seccor lassen sich auch über Code-Eingabe, also ganz ohne Schlüssel bedienen. Der Code lässt sich entweder über ein Tastenfeld oder – eine Weltneuheit – über einen Ziffernring eingeben.

Erfahren Sie mehr zum schlüssellosen Leben unter www.leben-ohne-schluessel.de

 

Einzigartige Code-Eingabe

MCS-Technologie

MCS (Magnet-Code-System) gewährleistet 3fache Sicherheit durch

Im Zylinderkern befinden sich 8 drehbare Magnetrotoren, denen die 4 Magnetpillen des Schlüssels zugeordnet sind. Beim Abziehen des Schlüssels nehmen sie immer eine andere Stellung ein. Jede Magnetpille kann auf beiden Seiten anders magnetisiert werden.

Wird ein MCS-Schlüssel mit passender magnetischer Codierung eingeführt, werden alle Magnetrotoren in die richtige Schließposition gebracht. 2 Druckschieber werden dann nach vorne geschoben und der Schlüssel öffnet bzw. sperrt.

Die mechanische Kontrolle erfolgt durch ein Profilsystem (Längsprofil) und durch eine zwangsgesteuerte Sperrstiftabfrage an beiden Schlüsselrücken mit Manipulationskontrolle.

Erfahren Sie mehr zum schlüssellosen Leben auf www.evva.de

 

Einfach sicher: Fingerscanner und Funkzylinder

Das intelligente Einsteckschloss - die anspruchsvolle Alternative

Die Funktionsweise

Das Einsteckschloss enthält den gesamten
Schließmechanismus und die intelligente Elektronik
in einem einzigen Modul. Das Schloss verriegelt sich
automatisch, sobald die Tür zugezogen wird. Sie
brauchen also nicht mehr „zuschließen“. Durch eine
Zeitsteuerung kann das Schloss zu festgelegten
Zeiten für Besucher geöffnet werden. Das Schloss
wird von einer integrierten Batterie mit
Strom versorgt. Die Standardabmessungen
erlauben einen leichten Einbau in vorhandene
Türen. Versicherungen erkennen das automatische
Einsteckschloss als ausreichenden Schutz gegen
Einbruch an.

Datenblatt | Download (ca. 370 KB)
Weitere Informationen | Offizielle Webpräsenz